Sehr geehrte Frau Kuntemeier-Wolff,

Bitte nehmen sie folgenden Antrag der FDP Fraktion mit auf die Tagesordnung des Schulausschusses am 22.06.2022.

 

Beschlussantrag:

Schülerinteressen kommunalpolitisch stärker berücksichtigen

Beschlussvorschlag:

Um die Interessen der Schülerinnen und Schüler in Herford besser vertreten zu können, sollen Sprecher der Schülervertretungen in Herford paritätisch zu ihren Schulleitungen teilnehmen können. Dazu sollen die Schülervertretungen im Rahmen des Projekts „Demokratie leben“ eingeladen werden und unter Anleitung eine Schulausschusssitzung, an welcher sie als Gäste teilnehmen, sowohl vor-, als auch nachbereiten. Anschließend soll diese Gruppe ihre Sprecher wählen.

Begründung:

Die Interessen der Schülerinnen und Schüler sollen besser vertreten werden. Die Schülerinnen und Schüler bieten dem Ausschuss dabei eine neue Perspektive auf den Schulalltag und das Schulgeschehen. Dementsprechend können sie Sachlagen anders bewerten, andere Schlüsse ziehen und neue Lösungsvorschläge in den Ausschuss einbringen.

Die FDP Fraktion bittet um Zustimmung.

Nick Hachmeister

Ordentliches Mitglied im Schulausschuss

.

Antrag der FDP Fraktion vom 22. 06. 2022

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDP Stadtverband Herford

Anrufen

E-Mail