FDP Herford fordert Kulturausschuss

 

Über die Themen Kunst und Kultur wurde in den vergangenen Wochen viel diskutiert in Herford. „Das ist gut und richtig so. Das zeigt den großen Stellenwert des Themas“, betont Ricarda Heeper, die für die FDP Herford als sachkundige Bürgerin Mitglied des Kulturbeirat ist. Dort setzt sie sich mit ihren Beiratskolleginnen und Beiratskollegen mit den aktuellen Fragen zu Kunst und Kultur der Kultur Herford gGmbH auseinander. Entschieden wird aber woanders. „Der bisherige, nur beratend tätige, Kulturbeirat muss dringend zu einem politischen Ausschuss aufgewertet werden. Man sollte doch davon ausgehen, dass jede Ratsfraktion seine kompetentesten und sachkundigsten Kolleginnen und Kollegen in den Beirat entsendet. Da ist es doch nur logisch, wenn gerade Diese auch Entscheidungen in dem Themenfeld treffen“ begründet die Ortsverbandsvorsitzende der FDP Herford ihre Forderung.

Günther Klempnauer, Fraktionsvorsitzender der FDP Herford verspricht „die FDP Ratsfraktion wird einen entsprechenden Antrag in die nächste Ratssitzung nach der Sommerpause einbringen. Es geht um viel Geld, das der städtische Haushalt jedes Jahr in das kulturelle Angebot fließen lässt. Das wollen wir sinnvoll eingesetzt und gut beraten wissen. Wichtig ist, den Geschäftsführer der Kultur Herford gGmbH, Andreas Kornacki, auch in Zukunft mit einzubeziehen. Er ist ein echter Gewinn für Herfords Kulturangebot.“

 „Was den Wunsch nach einem Kulturausschuss angeht, nehme ich nach der letzten Beiratssitzung eine große Einigkeit war. Diverse Zitate waren auch in der Presse zu lesen. Ich kann mich nur wundern, dass die Beiratskolleginnen und -kollegen aus der GroKo nicht selbst ihre Forderungen in ihren Fraktionen vorbringen und auch umsetzen. Eine Mehrheit im Rat haben die beiden großen Fraktionen schließlich. Aber vielleicht ist dort mehrheitlich eine demokratische und transparente Auseinandersetzung mit kulturellen Themen nicht gewünscht“, überlegt Ricarda Heeper zwinkernd.

 

Pressemitteilung der FDP vom 30. 08. 2021

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDP Stadtverband Herford

Anrufen

E-Mail