Steingärten

FDP ist gegen Bevormundung

 Mit Verwunderung haben wir der Presse entnommen, dass die „Grünen“ die Herforder Bürger für Umweltbelange sensibilisieren wollen, indem sie ein Steingarten Verbot erlassen. „Herr Even will Steingärten verbieten“, war zu lesen.

 In der Ausgestaltung dieser Steingärten gibt es große Unterschiede. Bei manchen hat Herbert Even sicherlich Recht, es sind unansehnliche Steinwüsten.  Manch ein Gartenbesitzer gibt sich aber große Mühe und ein schön gestalteter Steingarten ist das Ergebnis. Wie auch immer jemand seinen Steingarten anlegt, sollte man dem Bürger oder der Bürgerin die Freiheit lassen, über ihren Vorgarten und seine Gestaltung selbst zu entscheiden.

Die „Grünen“ entwickelt sich mehr und mehr zu einer Partei, die ihre Ziele mit Ge- und Verboten durchsetzen will und damit den Bürger entmündigt, glaubt der FDP Ratsherr Eckhart Klemens. Auf diesem Wege mutiert die Partei „die Grünen“ zu einer ökologischen Diktatur, bemerkt er abschließend.

 

 Pressemitteilung vom 26. 04. 2019

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDP Stadtverband Herford